Sebastiani-Schützengesellschaft Aindorf e.V.

schuetzensymbol
Die Auerhahnschützen Pittenhart veranstalteten das diesjährige Bürgermeisterpokalschießen. Die insgesamt 57 Schützinnen und Schützen (20 Aindorf, 21 Oberbrunn, 16 Pittenhart) schossen einige Pokale aus.
Der Bürgermeisterpokal ging hierbei an Aindorf mit 872 Ringen. Dicht gefolgt von Pittenhart (871 Ringe) und Oberbrunn mit 855 Ringen. Den Jugendpokal sicherten sich ebenfalls unsere Schützen mit 400 Ringen vor Oberbrunn (243 Ringe).
 
In der Blattlwertung gewann den ersten Pokal Regina Westner mit einem 17,3 Teiler. Enrico Ludewig (38,3 Teiler) sicherte sich den zweiten Rang vor Matthias Englbrechtinger (39,1 Teiler), Franz Eder jun. (42,9 Teiler) und Johann Linner (43,1 Teiler).
 
Bilder finden sie hierzu in unserer Galerie.